Reisedaten
Alter des 1. Kindes bei Anreise
Weiteres Kind
Umkreissuche
50 km
0 km750 km
Regionen
Spezialisten für
Ausstattung & Spezielles
Merkmale rund um die Bio-Küche
Filter anwenden
Filter zurücksetzen
47 Hotels gefunden, sortiert nach:
Rheinland-Pfalz
BioWeingut & Landhotel Gänz
Im zauberhaften Hügelland zwischen Rhein und Nahe sind wir mit unserem BioWeingut zu Hause. Hier können Sie durch die Weinberge der Sonnenregion Rheinhessens spazieren oder das wildromantische Nahetal entdecken.
Hotel buchen
Hoteldetails
BioWeingut & Landhotel Gänz
Bosenheimer Straße 46
55546 Hackenheim bei Bad Kreuznach
Rheinland-Pfalz - Deutschland
  +49 671 8963453
  hotel@gaenz.com
  http://www.gaenz.com
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: Gutschein
Das Nahetal gilt als verstecktes Juwel Deutschlands: Steile Felswände, mediterrane Flora und Fauna und wunderbare Soleluft in einem reizenden Tal mit unberührten Auwäldern. Die hübsche Kurstadt Bad Kreuznach liegt nur 4 Kilometer von unserem Weingut entfernt im Nahetal und lädt mit ihren Bädern zu Wellness, Gesundheit und Entspannung ein.
In den sonnenverwöhnten Hügeln Rheinhessens liegt unser Familien-Weingut, wo "bio Genießen" zum Standard gehört. In den komfortablen Zimmern haben Sie Weitblick auf das toskanisch anmutende Panorama und können rundum genießen: Ob beim Frühstücksbüffet oder dem täglich wechselnden Abendessen (außer Mittwoch und Sonntag), das immer frisch und liebevoll von der Gastgeberin persönlich zubereitet wird. Dazu ein köstlicher Bio-Wein aus eigenem Anbau für den perfekten Genuss.
Auch Vegetarier und Veganer sind bei uns herzlich willkommen.

Zauberhaftes Naheland, imposantes Rheintal, romantisches Rheinhessen: Kaum eine Landschaft ist so abwechslungsreich wie die Gegend zwischen Rhein und Nahe - ein wahres Paradies für Naturfreunde. Bei ausgedehnten Rad- und Wandertouren durch die harmonische Hügellandschaft, vorbei an Flüssen und Wäldern ist eines sicher: Die Regenjacke darf gerne einmal zu Hause bleiben. Denn nirgendwo sonst in Deutschland scheint die Sonne mehr als in Rheinhessen. Und das ist nicht zuletzt der Grund, warumRheinhessen das größte Weinanbaugebiet Deutschlands ist. Denn wo Weingedeiht, fühlen sich auch die Menschen wohl. Und das spürt man auch – nicht nur bei den unzähligen Festen rund um Wein, Kunst und Musik, die das ganze Jahr über jeden aufs herzlichste Willkommen heißen. 
Von Worms bis Mainz, von Bingen bis Nierstein, ob ausgedehnte Touren durch das Rheintal oder kulturell-geschichtliche Ausflüge zum Beispiel auf den Spuren der Hildegard von Bingen – langweilig wird es hier nie. Und ein paar Meter aus unserer Haustüre raus erblickt man schon das Nahetal.

Von der Edelsteinstadt Idar-Oberstein über Bad Kreuznach nach Bingen, vorbei an gewaltigen Felshängen und grünen Wiesen, Burgen und Schlössern, sucht sich die Nahe in malerischer Natur ihren Weg bis zur ihrer Mündung in den Rhein am legendären Mäuseturm in Bingen. In den drei nahe gelegenen Kurstädten Bad Kreuznach, Bad Münster und Bad Sobernheim werden Gesundheit und Wellness ganz groß geschrieben. Ob Freiluftinhalatorium, Thermen oder Saunalandschaft - die zahlreichen Angebot lassen keine Wünsche offen. Für Familien gibt es Schwimmbäder, Parks, Kanufahren, Barfußpfad, Hochseilgarten und vieles mehr zu erleben.
Bosenheimer Straße 46, 55546 Hackenheim bei Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz - Deutschland
Bayern
Garmischer Hof
BioHotel
Herzlich Willkommen im Garmischer Hof! Lieber Gast, bei uns finden Sie mehr, als nur eine Unterkunft: Erleben Sie einen Aufenthalt umgeben von persönlicher Atmosphäre im Herzen von Garmisch-Partenkirchen!
Hotel buchen
Hoteldetails
BioHotel Garmischer Hof
Chamonixstrasse 10
82467 Garmisch-Partenkirchen
Bayern - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: RechnungZahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: Kreditkarte
Altes mit neuem verbinden - das ist unser Weg!
Tradition und Individualität - das ist unsere Stärke!
Herzlichst Ihre Familie Seiwald
Garmisch-Partenkirchen
Wer hier leben darf ist zu beneiden, wer hier Urlaub macht erst recht: Garmisch-Partenkirchen. Ein Ort mit eindrucksvollen historischen Fassaden und liebevoll bemalten Häusern. Ein Ort mit ganz besonderem Flair, einzigartig gelegen, mit einem atemberaubenden Bergpanorama...

Einzigartig in allen Facetten: Mit seiner Lage inmitten
atemberaubender Bergkulissen zu Füßen der 2.962 Meter
hohen Zugspitze ist Garmisch-Partenkirchen der Inbegriff für gewaltige und ursprüngliche alpine Natur. Ein
unverwechselbarer Ort vor eine ehrfürchtigen Kulisse, an dem Outdoor-Aktivitäten zum einzigartigen Erlebnis
werden - und das zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft.
Eine Region, die uns Menschen und unsere Kultur geprägt hat, wo typisch bayerische Traditionen unverfälscht
anzutreffen sind. Wo jeder ein Stück näher an die Natur rückt und zu sich selbst finden kann.


Im Sommer:
Wandern, Klettern & Kletterwald, Joggen & Nordic Walking, Radfahren & Biken,
Golf, Heilklima, Seen & Badespaß, Partnachklamm, Gleitschirmfliegen & Tandemflug, Fischen

Im Winter:
Winterwandern, Skifahren, Snowboarden, Tourengehen, Schneeschuhwandern, Eislaufen,
Rodeln, Pferdeschlittenfahren
Chamonixstrasse 10 , 82467 Garmisch-Partenkirchen, Bayern - Deutschland
88%
Bayern
biohotel sturm | garten & spa
Eintauchen und wohlfühlen ... Natürlich in der Rhön! Das Hotel Sturm erkennen Sie als Turm am Ortsrand von Mellrichstadt. Es liegt in einer der schönsten Naturerlebnisregionen Europas, der Rhön, in der bewiesen wird, dass Mensch und Natur zusammengehören.
Hotel buchen
Hoteldetails
biohotel sturm | garten & spa
Ignaz-Reder-Straße 3
97638 Mellrichstadt
Bayern - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: vor Ort
Tauchen Sie ein in eine Welt der Entspannung und erleben Sie die forwährenden Neuerungen. Tradition und Vision ergeben ein harmonisches Zusammenspiel im Haus für fröhliche Menschen. Elemente moderner Wohnkultur und genussreicher Lebensart gesellen sich zu den typisch traditionellen Gasträumen und setzen auch überregional Akzente.
"In der Rhön gehört es zur Tradition, sich bewusst vom Sinn der Dinge und Handlungen leiten zu lassen - die Ursprünglichkeit zu leben. So ist die Nachhaltigkeit in unserem Rhöner Hotel für uns eine Selbstverständlichkeit: viel Holz und natürliche (Bau-)Materialien aus der Rhön, die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern und Lieferanten, Produkte aus biologischem Anbau, der Einklang aller Elemente im SPA ... Wir wissen die Ursprünglichkeit zu schätzen und für unsere Gäste eine Quelle natürlichen Wohlbefindens daraus zu schaffen!"
Im UNESCO-geschützten Biosphärenreservat Rhön, vor den Toren des Thüringer Waldes, finden sich rund um das Hotel Sturm paradiesische Zustände für alle erdenklichen Freizeitaktivitäten.  
Erleben Sie selbst…
Die Rhön ist ein gut 1500 km²großes Mittelgebirge im Grenzgebiet der deutschen Länder Bayern, Hessen und Thüringen und in seinem Kernbereich ein Biosphärenreservat. Das Gebirge im äußersten Südosten des (hier länderübergreifenden) Osthessischen Berglandes ist teilweise vulkanischen Ursprungs. Der höchste Berg der Rhön ist die im hessischen Bereich liegende Wasserkuppe (950,2 m). In der Rhön befinden sich mehrere Skigebiete, eines davon nicht weit vom Hotel am Kreuzberg.
Der Name Rhön wird oft vom keltischen raino (= hügelig) abgeleitet, jedoch sind auch zahlreiche weitere Interpretationen möglich. Mittelalterliche Aufzeichnungen Fuldaer Mönche bezeichnen die Umgebung von Fulda und somit auch weite Teile der Rhön als Buchonia, Land der Buchenurwälder. Im Mittelalter war die Buche ein wichtiger Rohstofflieferant. Durch großflächige Rodungen entstand das Land der offenen Fernen mit heute etwa 30 % Waldbestand.


3 - Bundesländer - ein Biosphärenreservat


Das Biosphärenreservat Rhön liegt im Herzen Deutschlands und umfasst Teile der Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen. Mit 185.262 Hektar ist das Gebiet fast doppelt so groß wie die Insel Rügen. Der größte Teil des Gebiets liegt mit 39,3 Prozent in Bayern (72.802 Hektar). Die hessische Rhön macht 34,3 Prozent (63.564 Hektar) der Landfläche aus. Thüringen schließlich kommt auf 26,4 Prozent (48.896 Hektar) der geschützten Kulturlandschaft.
Durch diese seit Jahrhunderten bestehende Trennung entwickelten sich Infrastruktur und Verwaltung in den drei Teilen des Biosphärenreservats jeweils anders. Zusätzlich sorgte der „Eiserne Vorhang" nach Gründung der DDR für soziale und wirtschaftliche Unterschiede in der Region. Nach der Wiedervereinigung wurde der Weg zu einer grenzüberschreitenden Anerkennung frei.
1991 zeichnete die UNESCO das Gebiet offiziell als Biosphärenreservat aus.
 Da sich die drei Länder Bayern, Hessen und Thüringen die Verantwortung für das Biosphärenreservat Rhön teilen, wurde unmittelbar nach der Anerkennung durch die UNESCO von 1991 bis 1995 gemeinsam mit den in der Rhön lebenden und arbeitenden Menschen ein so genanntes „Rahmenkonzept“ als Leitbild für das Biosphärenreservat Rhön erstellt.Unter der Einbindung aller Kommunen, Landkreise, Fachverwaltungen und gesellschaftlichen Gruppen in der Region wurden Vorstellungen zur weiteren Entwicklung der Rhön im Konsens erarbeitet und abgestimmt.
Nachhaltige Entwicklung als Leitbild für das Biosphärenreservat Rhön
Als übergeordnetes Ziel des Biosphärenreservats gilt die Erhaltung der offenen Kulturlandschaft mit ihren Lebensräumen und gleichzeitig deren dauerhaft-umweltgerechte Nutzung. Es sollen Wirtschaftsformen besonders gefördert werden, die sich durch Umweltverträglichkeit und Schonung der Ressourcen auszeichnen. Dies betrifft alle Wirtschaftsbereiche gleichermaßen, insbesondere aber die Land- und Forstwirtschaft, ferner die Siedlungsentwicklung sowie Verkehrs- und Tourismusinfrastruktur, welche die Landschaft besonders prägen. Die Vernetzung dieser Wirtschaftsbereiche soll zur Erhöhung der regionalen Wertschöpfung beitragen und Arbeitsplätze im ländlichen Raum erhalten und schaffen.



Die Homepage des Biosphärenreservates finden Sie hier.
Ignaz-Reder-Straße 3, 97638 Mellrichstadt, Bayern - Deutschland
Hotel Barometer
88% Gesamtzufriedenheit
88,5% Weiterempfehlungsrate
Bayern
Alter Wirt
Ein modernes Hotel mit dem Flair eines liebevoll geführten Familienbetriebs. Ein wichtiges Ereignis an einem besonderen Ort feiern? Der repräsentative Rahmen für Ihre Tagung? Oder einfach ausgezeichnet essen? DANN SIND SIE BEI UNS RICHTIG!
Hotel buchen
Hoteldetails
Alter Wirt
Marktplatz 1
82031 Grünwald
Bayern - Deutschland
  +49 89 6419340
  info@alterwirt.de
  http://www.alterwirt.de
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: Kreditkarte
Bei uns finden Sie helle, ruhige Räume, meist von Grund auf baubiologisch renoviert – mit viel natürlichem Holz, modern, frisch. 
 
Gute Atmosphäre, professionelle Organisation und zeit- gemäße technische Ausstattung sind für eine erfolgreiche Tagung das A und O. Wir stehen Ihnen bei der Freizeit- gestaltung mit Rat und Tat zur Seite. Ob Floßfahrt oder Musical – wir wissen, was passt und Spaß macht. Bei uns feiern Sie mit bis zu 150 Personen ausgelassen zu jedem Anlass: Ob Hochzeiten, Taufen oder Jubiläen – Sie sind uns immer herzlich willkommen! Unsere Menüvorschläge können Sie hier sehen.
 
Lassen Sie Ihren Gaumen entscheiden: gediegen-edel, raffiniert-vegetarisch oder bayerisch-neu-kombiniert. Bei der Auswahl der Gemüse lassen wir die Jahreszeiten übrigens gern mitbestimmen.
 
Unserer Küche ist zu trauen: Wir kennen unsere Lieferanten aus der Region, und wir kennen unsere Zutaten, die aus biologischem Anbau stammen. Schauen Sie gleich in unsere aktuelle Speisekarte und Weinkarte.

In unseren nach baubiologischen Kriterien renovierten Zimmern können Sie natürlich gut schlafen. Buchen Sie hier Ihr Zimmer.
Grünwald, als staatlich anerkannter Erholungsort, ist als grüne Insel vor den Toren der Landeshauptstadt München ein gern besuchter Ausflugsort für Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer, die in den zahlreichen und bekannten Gaststätten auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen lassen.
 
Zu den Grünwalder Freizeit- und Erholungseinrichtungen zählen u.a. der Grünwalder Freizeitpark in der Südlichen Münchner Straße 35c, das Schwarzwildgatter "Sauschütt" mit angrenzendem Walderlebniszentrum, ein Damhirschgehege im Grünwalder Forst bei Wörnbrunn, ein Trimm-Dich-Pfad am südlichen Ortausgang Richtung Straßlach sowie ausgeschilderte Radwanderwege.
Marktplatz 1, 82031 Grünwald, Bayern - Deutschland
Bayern
Biohotel Eggensberger
EGGENSBERGER OHG
ALLGÄU FRISCH & rundum g'sund! Das natürlich-gemütliche Ambiente unseres Hauses mit liebevollen Kleinigkeiten sorgt für Wohlbefinden mit Geborgenheit.
Hotel buchen
Hoteldetails
EGGENSBERGER OHG Biohotel Eggensberger
Enzensbergstraße 5
87629 Füssen - Hopfen am See
Bayern - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: vor OrtZahlungsmittel vor Ort: Gutschein
Von hier oben am Südhang schauen Sie ungestört über den Hopfensee auf das gesamte Panorama der Bayerischen, Allgäuer und Tiroler Alpen - hinüber zu den weltbekannten Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.
Das gepflegte Restaurant, die herrlich sonnige Panoramaterrasse mit Berg-, See- und Schlösserblick und der Wintergarten mit Kräuter-Teebar laden zum Verweilen ein. Sie genießen täglich die allgäufrische, abwechslungsreiche Bio-Vitalküche mit Produkten vom familieneigenen Bioland-Bauernhof und aus der Region.
Gesundheitsvorträge, geführte Wanderungen und vielseitige Pauschalen & Wellness-Pakete sorgen zu jeder Jahreszeit für erholsame Urlaubstage. Mit duftender Naturkosmetik von Kopf bis Fuß, effizienter manueller Therapie für Rücken und Gelenke, Kneippschen Anwendungen und einem abwechslungsreichen Gäste-Programm sorgen wir für's  "rundherum Wohlfühlen". Wellness-Momente in Hallenbad und (Außen-)Saunen runden Ihren Aufenthalt ab. 
Riviera-Spaziergänger, Sonnen-Auftanker, Winterspaziergänger, Berg-&Tal-Wanderer, Hütten-Einkehrer, Familien-Menschen, Mountainbiker und E-Bike-Fahrer, Kultur-Entdecker und Erholungs-Sucher kommen mit der KönigsCard oder der FüssenCard voll auf ihre Kosten. 250 Leistungen und Erlebnisse in der Region wie z.B. Bergbahnnutzung (im Winter täglich 3h ab 2 Übernachtungen), Erlebnis-Bäder, Museen, Wander- & Radtouren, ÖPNV etc. sind inklusive!
Nachhaltig urlauben... Hier schaut der Chef, dass die Ökologie im und ums Haus stimmt. Bei Anreise mit der Bahn können Sie gratis mit dem Taxi ins Hotel und zurück fahren. E-Bikes-, E-Auto- & Biogas-Auto-Verleih (zum Teil gegen Gebühr) direkt im Hotel möglich.
Im südlichen Teil Bayerns - da wo Schlösser, Burgen, Seen und Dörfer entlang der Berge zwischen Wiesen und Wäldern verstreut sind - befindet sich das Allgäu. Außer braunen Kühen und leckerem Käse gibt es hier zu jeder Jahreszeit allerhand Ursprüngliches und Leckeres zu entdecken.

Die "Riviera des Allgäus" - der Kneipp- und Luftkurort Hopfen am See - zieht sich am Ufer des Hopfensees entlang. Sie schauen von hier aus auf das gesamte Panorama der Bayerischen, Allgäuer und Tiroler Alpen. In wenigen Minuten sind Sie in der mittelalterlichen Altstadt, im pulsierenden Geschäftszentrum von Füssen.

Ein Besuch in der Wieskirche, im weltberühmten Schloß Neuschwanstein und die KönigsCard mit 250 Gratisleistungen lohnen sich auf jeden Fall!

Im Winter sind für unsere Gäste die Bergbahnen in der Region Vitales Land - Allgäu/Tiroler Außerfern/Ammergauer Alpen ab einem Aufenthalt von 2 Nächten täglich 3h gratis. Also schifahren, rodeln und Sonne genießen...
Enzensbergstraße 5, 87629 Füssen - Hopfen am See, Bayern - Deutschland
Hessen
Villa Orange
Bio-Feeling in der City! Die Villa Orange liegt im Nordend, einem quirligen Szeneviertel von Frankfurt. Hier können Sie in angenehmer und ruhiger Atmosphäre arbeiten, tagen und übernachten.
Hotel buchen
Hoteldetails
Villa Orange
Hebelstraße 1
60318 Frankfurt
Hessen - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: vor OrtZahlungsmittel vor Ort: GutscheinZahlungsmittel vor Ort: Giropay
Bei uns finden Sie alles, was Sie fürs Business brauchen und darüber hinaus vieles, das den Aufenthalt besonders macht: Himmelbetten und freistehende Badewannen, eine gemütliche Bibliothek und Kunst im Foyer. Dazu ein reichhaltiges Frühstück in Bio-Qualität und besten Service. Unser kleiner feiner Tagungsbereich ist ideal für Workshops und Konferenzen. Zwei Räume für 4-40 Personen, eine Bibliothek für Coachings und ein lauschiger Innenhof machen Ihre Veranstaltung zu einem besonderen Green Meeting.

Wir sind Frankfurts erstes und einziges Bio-Hotel. Die Verbindung von Business mit Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Unsere Gäste schätzen die Villa Orange als persönlichen und ruhigen Gegenpol zur quirligen Finanz- und Messestadt. Und als idealen Ausgangspunkt für interessante Stadtrundgänge abseits des Mainstreams.

Wir freuen uns auf Sie!
Christiane Hütte und Team
Die Villa Orange liegt in der Hebelstraße im beliebten Frankfurter Nordend. Zentral und doch ruhig. In der Nähe befinden sich viele bekannte Restaurants und Cafés. Die Zeil / Konstabler Wache erreichen Sie zu Fuß in 5 Minuten.
Das Haus ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Haltestelle “Musterschule” ist nur 200 Meter vom Hotel entfernt.
Hauptbahnhof : 6 Minuten mit der U5 (direkt)
Messe : 8 Minuten mit der U4 (direkt)
Römer : 3 Minuten mit der U5 (direkt)
Flughafen : 20 Minuten mit der U5 und S8 / S9
Hebelstraße 1, 60318 Frankfurt, Hessen - Deutschland
Baden-Württemberg
Biohotel-Restaurant Rose
Sich selbst wiederfinden, sich erkennen, sich fühlen, sich bejahen, sich selber lieben und gestärkt wieder nach Hause fahren. Bei uns können Sie Ruhe und Kraft tanken und die Seele baumeln lassen. Genießen Sie die Gelassenheit und Natur -  mitten im Biosphärengebiet der Schwäbischen Alb.
Hotel buchen
Hoteldetails
Biohotel-Restaurant Rose
Aichelauerstraße 6
72534 Hayingen-Ehestetten
Baden-Württemberg - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: Gutschein
Zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Kanu es gibt immer was zu entdecken und zu sehen. Natur pur, Burgen, Schlösser, Höhlen, Barocke Kirchen oder wunderbare Museen. Für die kulinarischen Genüsse werden wir sorgen und Sie im Garten, auf der Terrasse oder im Restaurant verwöhnen.
Wir, die Familien Tress, stehen für gelebte Gastronomie seit 5 Generationen.
 
"Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch, und das Leben ist  die Summe unserer Begegnungen." Johannes Tress
 
Lassen Sie den Alltag hinter sich, und treten Sie ein zu einfacher und ursprünglicher Gastfreundschaft – ganz im Zeichen der ROSE.
Tanken Sie Ruhe, füllen Sie Ihre Akkus auf inmitten der Natur. Machen Sie Wellness auf eine andere Art. Genießen Sie die Freiheit ohne Lärm und Zeitdruck, saugen Sie die reine Luft ein und entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna der Schwäbischen Alb. Ihre Entdeckungsreise kann direkt vor der ROSE und im neu renovierten  Bio- sphärenhof beginnen. Wandern, walken, langlaufen, Kanu fahren, shopping, ... vieles ist möglich. Sehnt sich Ihr Körper nach kulinarischen Genüssen, nach einem herzhaften Vesper, einem vegetarischen Pot au Feu vom Gemüse oder einem fein gebratenen Albbüffelrücken und knusprigen Kartoffelkrusteln, dann sind Sie in der ROSE genau richtig. Seit Beginn des Jahres 2010 bietet Simon Tress und sein Team täglich, ein drei- oder viergängiges Menü, an. Wie immer spielt die Jahreszeitenküche und die Regionalität, bei der Auswahl der Speisen, eine große Rolle. Zu den Gerichten servieren wir Ihnen das passende Getränk. 

Selbstverständlich sind unsere Produkte in biologischer Qualität, denn hierfür steht die Familie Tress seit 1950 und zwar hinter den biodynamischen Gedanken und Richtlinien.


In der neu gebauten ROSE Biomanufaktur, können Sie nicht nur die frischen Suppen, Brot und Aufstriche einkaufen sondern auch einen Kochkurs mit Inge oder Simon Tress erleben. Welch ein Urlaubsgenuss!
Ausruhen können Sie in den gepflegten Gästezimmern, die zum Beispiel mit Vollholzmöbeln, ausgestattet sind.
 
Blühen Sie bei uns auf - wir freuen uns!
Ihre Familie Tress

www.biohotel-rose.de 
Das Biohotel Restaurant ROSE befindet sich inmitten der Schwäbischen Alb zwischen Münsingen und Zwiefalten gelegen. Wir gehören zum Landkreis Reutlingen und die Kreisstadt ist circa 30 km entfernt.
Eine Fahrt von Ehestetten an den Bodensee dauert etwa 70 Minuten.
Zum Stuttgarter Flughafen oder zur Messe Stuttgart sind Sie circa 50 km entfernt. Eine Fahrt nach Biberach/Riß oder Sigmaringen dauert etwa 45 Minuten.
Allerdings beginnt das Wander- und Radelparadies direkt vor der Haustüre.
Aichelauerstraße 6, 72534 Hayingen-Ehestetten, Baden-Württemberg - Deutschland
Baden-Württemberg
Biohotel Mohren
Was das Bioherz begehrt, schönes Hotel mit Wohlfühlgarantie zum fairen Preis, ausgezeichnete Bioküche mit eigenem Bio-Gutshof und großer, moderner Natur SPA
Hotel buchen
Hoteldetails
Biohotel Mohren
Kirchgasse 1
88693 Deggenhausertal-Limpach, Bodenseeregion
Baden-Württemberg - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: vor Ort
Im Biohotel Mohren genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit der Natur. In den gemütlichen, ruhigen Zimmern finden Sie erholsamen Schlaf. Der Blick aus dem Fenster schweift ins Grüne, viele Zimmer sind mit einem Balkon ausgestattet. Unser Haus bietet Einzel- und Doppelzimmer mit insgesamt 65 Betten, sowie vier Mehrbettzimmer.
Das Biohotel Mohren liegt in der Ferienregion des nördlichen Bodenseegebiets. Die abwechslungsreiche Kultur- und Naturlandschaft, mit ganzjährig mildem Klima, lädt zu Erkundung und Erholung ein. Nur 20 Autominuten und Sie stehen am Ufer des "Schwäbischen Meeres" mit seinen verträumten Orten, kulturellen Schätzen, mediterranen Promenaden und unzähligen Sport- und Freizeitmöglichkeiten.
weitere Informationen
Kirchgasse 1, 88693 Deggenhausertal-Limpach, Bodenseeregion, Baden-Württemberg - Deutschland
Bayern
Schlossgut Oberambach
Bio-Hotel & Vitalzentrum
30 km südlich von München, in Alleinlage oberhalb des Starnberger Sees. Ankommen, sich geborgen fühlen und verwöhnen lassen!
Hotel buchen
Hoteldetails
Bio-Hotel & Vitalzentrum Schlossgut Oberambach
Oberambach 1
82541 Münsing am Starnberger See
Bayern - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: KreditkarteZahlungsmittel vor Ort: vor OrtZahlungsmittel vor Ort: VorkasseZahlungsmittel vor Ort: Gutschein
An einem der malerischsten Plätze im bayerischen 5-Seen-Land neue Kraft und Lebensfreude aus der Natur schöpfen und den Alltag ablegen – dafür steht unser traumhaft über dem Starnberger See gelegenes Haus.Fühlen Sie sich geborgen in einer Oase der Ruhe.
Lassen Sie sich, umgeben von über 50 ha Wald und Wiesen, verwöhnen von einem Biohotel, das zauberhafte Genüsse und Ausblicke eröffnet.
Erleben Sie die Kreativität unserer Bio-Küche im Restaurant mit neuem Wintergarten oder im Schlosscafé. Oder entspannen Sie in unseren märchenhaften Außenanlagen.Wie einfühlsam unsere gelebte Symbiose aus Luxus und Ökologie ist, offenbaren unsere mediterranen Zimmer. Im Sommer eröffnet das Schlossgut in der urigen Remise seinen neuen, lockeren und charmanten Kraft-Biergarten, der mit seinem Namen dem Kraftort am Starnberger See Rechnung trägt. Zusätzlich stehen fünf Veranstaltungsräume, ein Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad, ein Feng-Shui-Naturbadeteich sowie ein neues Vitalzentrum mit Heilpraktikern, Therapeuten und Kosmetikerinnen unseren Gästen offen.Überdies locken einige der schönsten Golfplätze Deutschlands, der Starnberger See, die Bayerischen Königsschlösser und namhafte Museen der Künstlergruppe „Blaue Reiter”. München ist in gut 30 Minuten leicht erreichbar. Die Region bietet zudem auch im Winter reizvolle Freizeit- und Sportmöglichkeiten, wie Eisstockschießen, Kutschfahrten oder Pistenspaß in den Wintersportorten rund um Garmisch. Die längste Nordic-Walking-Strecke Bayerns ist direkt hinter unserem Haus.
Sie sind da, wo Bayern am schönsten ist - zwischen München und den Alpen

Charmanter Biergarten, malerische Orte am See, Häuser mit Lüftlmalerei an den Fassaden - "Oberbayern" wie aus dem Bilderbuch.

Vor der majestätischen Kulisse der bayerischen Alpen, nur ca. 20 Kilometer südlich von München, liegt das Urlaubsparadies "Starnberger Fünf-See-Land". Es beherbergt neun Naturschutzgebiete, so dass über zwei Drittel des Starnberger Fünf-Seen-Landes unter Landschaftsschutz stehen.Für aktive Urlauber bietet das Starnberger Fünf-Seen-Land sehr viel Wasserspaß. Es gibt zahlreiche Segel-, Surf- und auch Wasserskireviere. Wer es ein wenig ruhiger angehen möchte, hat an vier der fünf Seen ausreichend Möglichkeiten zum Angeln. Für Wanderer und Radler stehen über 300 km Radwege und 220 km Wanderwege zur Verfügung sowie der grösste Nordic-Walking Park in Deutschland. Golfer können zwischen acht 18-Loch-Anlagen und einer Indoor-Anlage wählen.Kulturelle Vielfallt erleben Sie im Buchheim-Museum  oder in den Museen der "Blauen Reiter" in Murnau und in Kochel.   
Bayerische Königsschlösser - Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof - muss man gesehen haben!
Für Wintersportfans - attraktive Skigebiete (z.B. Garmisch und Lenggries) in gut erreichbarer Nähe (ca. 40-50 km)
 Sommerrodelbahn, verschiedene Schwimmbäder wie das Alpamare mit seinem bekannten Wellenbad
  ... und natürlich befinden wir uns vor den Toren von München, der "Weltstadt mit Herz", die mit zahlreichen kulturellen Highlights und attraktiven Sehenswürdigkeiten lockt!
Oberambach 1, 82541 Münsing am Starnberger See, Bayern - Deutschland
Bayern
Landgut Tiefleiten
Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen
Hotel buchen
Hoteldetails
Landgut Tiefleiten
Tiefleiten 16
94139 Breitenberg
Bayern - Deutschland
Zahlungsmittel vor Ort:
Zahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: ELV (Lastschrift)Zahlungsmittel vor Ort: vor OrtZahlungsmittel vor Ort: VorkasseZahlungsmittel vor Ort: Gutschein
Erholen Sie sich von den Lasten des Alltags und werfen Sie unnötigen Stress ab. Das Landgut Tiefleiten inmitten des schönen Bayerischen Waldes steht seit mehr als 10 Jahren für anspruchsvollen Bio-Urlaub, mit denen sich der Körper entgiften lässt und der Geist wieder Energie tanken kann. Dafür wird ein harmonisches Zusammenspiel aus atmosphärischer Lage, komfortablen Zimmern und ausgewählter Ernährung samt bewährter Gesundheitsprogrammen genutzt. 


Haus & Lage
Die romantische Lage inmitten des Bayerischen Waldes macht das Landgut Tiefleiten zur häufig gesuchten Erholungsoase, in der sich gesundheitsbewusste Gäste Ruhe gönnen und bewährte Fastenkuren anstreben können. Das Team des Landguts bildet sich kontinuierlich weiter, verfolgt neue Entwicklungen im Bereich des Fastens und der Kuren und bietet ausgewogene Ernährungskonzepte an, die den Körper entgiften und ihm neue Energie schenken können. 

Die Gäste des Landguts erwarten mystische Bergseen, die sanft von Berghügeln, Nadel- und Mischwäldern und zahlreichen angelegten Wandergebieten umgeben werden. Von der Hotelterrasse aus führt der Blick zum gepflegten Naturteich, mit der unberührten Natur des Bayerischen Waldes im Hintergrund. Auch Familien mit Kindern nehmen das Urlaubangebot immer wieder gern wahr. Dafür spricht sowohl das Freizeitparadies im Hotel, als auch nahe gelegene Spielplätze, Badeteiche und Möglichkeiten zum Ausreiten. Dieses Konzept aus sinnlicher Natur und exzellenter Lage verspricht einen vielfältigen Urlaub, in dem Erholung und Erlebnis geschickt verbunden werden.


Unser Schwerpunkt: Gesundheit
Das facettenreiche Angebot unterschiedlicher Fastenkuren spielt im Landgut Tiefleiten eine entscheidende Rolle. Im Hotel werden Programme zum Heilfasten nach Buchinger, Genuss-Basenfasten und Säure-Basen Balance nach Jentschura angeboten. Das Landgut Tiefleiten hebt sich als Fastenhotel außerdem durch die begleitende Unterstützung von Experten ab, mit denen die Entgiftungs- und Entschlackungskur kontinuierlich durch das bestens geschulte Team begleitet wird. Die Erholung rückt auch beim Fasten nicht in den Hintergrund. Dafür sorgen vielfältige Fastenmethoden und leckere Schlemmereien aus regionaler Küche, die dem Körper etwas Gutes tun. Ein geschicktes Konzept aus Naturheilkunde und Ernährung auf pflanzlicher Basis entlastet den Körper und fördert die Regeneration.

Das sorgt nicht nur für ein rundum gesundes Gefühl, sondern kommt oftmals sogar mit dem willkommenen Nebeneffekt eines Gewichtverlustes daher. Ergänzt wird dieses Konzept der Naturheilkunde und Ernährung durch vitalisierende Bäder, Saunieren auf gehobenem Niveau und wohltuende Massagen. Das vielseitige Wellness-Angebot macht die Tage im Landgut Tiefleiten zum unvergesslichem Erlebnis und hilft sogar, viele chronische und akute Leiden an der Wurzel zu bekämpfen – während der Körper nachhaltig sein Immunsystem aufbauen und die Abwehrkräfte stärken kann. So werden Krankheiten nicht nur symptomatisch bekämpft, sondern mittels der Naturheilkunde in ihrer Ursache angegangen.
Das Bio-Landgut Tiefleiten liegt 30 Kilometer östlich von Passau. Gelegen zwischen Bayerischem Wald und Böhmerwald ist es der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge, Wanderungen, Radtouren oder um einfach zu entspannen. Die Drei-Flüsse-Stadt Passau ist mit dem PKW in 30 Minuten zu erreichen und dort gibt es viel zu entdecken. Zum Beispiel die größte Domorgel der Welt, das Glockenspiel am Rathaus und natürlich die Ortsspitze welche den Zusammenfluss der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz bildet. Das Unesco-Weltkulturerbe Krumau ist das perfekte Ziel für einen Tagesausflug. Auf dem Weg dorthin erblickt man den Moldaustausee, einen der größten Seen Tschechiens. 


Ausflugsziele im Sommer:
Unzählige Wanderwege in einer europaweit einmaligen Landschaft, bieten für alle Geschmäcker das richtige Terain. Der bekannteste unter diesen dürfte der Goldsteig sein, welcher ambitionierten Wanderern oftmals ein Begriff ist. In der näheren Umgebung finden sich 4 Golfplätze. Der Golfclub Böhmerwald in Ulrichsberg, der Donau-Golf-Club in Thyrnau jeweils mit 18 Löchern und der Golfclub Bayerald in Waldkirchen mit 27 Löchern. Radfahrer finden ihre Freude an einer Vielzahl an Radwegen der Region. Auch Mountainbiker kommen mit GPS-Routen voll auf ihre Kosten.

Ausflugsziele im Winter:
Breitenberg ist auch ein perfekter Platz für einen Winterurlaub. Eines der größten Langlaufzentren der Region, eine Skisprungschanze und mehrere Skigebiete machen es zu etwas besonderem. Das Skigebiet Hochficht bietet sich als Skigebiet für anspruchsvolle Skifahrer an und bietet für jeden die richtige Abfahrt. Die Familieskipisten am Dreisessel, Geiersberg und am Oberfrauenwald sind genau richtig für diejenigen die einfach einmal ein paar Schwünge wagen möchten. All diese Skigebiete sind mit dem PKW in kurzer Zeit erreichbar.
Tiefleiten 16, 94139 Breitenberg, Bayern - Deutschland

Empfehlenswerte Biohotels in Deutschland

Sie möchten naturnahe, grüne Urlaubstage verleben und suchen einen Ferienstandort in Deutschland? Bei uns haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen umwelt- und ernährungsbewusst geführten Biohotels, in denen Sie gesunde Natur und Landluft genießen können.
Anregungen für Erholung im Norden

Biohotels in Niedersachsen


Lassen Sie sich zu einem Aufenthalt in einem der vorzüglichen Biohotels in Niedersachen inspirieren. Wie wäre es beispielsweise mit einem familiengeführten 3-Sterne-Dünenhotel auf der Insel Langeoog im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer? Den besonderen Zauber der Ostfriesischen Inselwelt erleben Sie ebenfalls auf der Insel Juist. Hier erwartet Sie eine seit über 20 Jahren eigentümergeführte Vollwertkostpension, die komplett nach ökologischen Maßstäben eingerichtet und bewirtschaftet wird.

Am Rande des Teutoburger Waldes in Bad Laer verwöhnt ein engagiertes Team die Gäste mit wohltuenden Wellness-Anwendungen sowie regionaler, saisonaler Naturküche. Entscheiden Sie sich aus unserem Angebot der Biohotels in Niedersachsen für das landschaftlich reizvolle Werratal. Hier finden Sie unser 4-Sterne-Haus in Hannoversch Münden, das mit seiner authentischen Gastfreundschaft eine gute Adresse zum Relaxen und Genießen ist.

Attraktive Biohotels an der Ostseeküste heißen Sie willkommen


Lockt Sie Mecklenburg-Vorpommern mit seiner langen Ostseeküste und malerischen Seen-, Wald- und Hügel-Landschaft? Dann gefällt Ihnen bestimmt das alte Gutshaus in Parin im ostseenahen "Klützer Winkel" als Feriendomizil. Ruhe und Abgeschiedenheit bietet Ihnen dieses ökologisch restaurierte Biohotel, in dem Ihnen hundertprozentig Bio-Qualität bei allen Speisen serviert wird.

Mecklenburg-Vorpommern mit seinen unzähligen traditionellen Landgütern und Herrenhäusern hat diverse Hoteliers animiert, sich hier zu etablieren. Sie können sich mit Ihren Kindern in das Familienhotel auf dem Gutshof Nisdorf in Altenpleen zwischen Stralsund und Barth zurückziehen. Oder Sie buchen eine Unterkunft in der gepflegten Anlage des Bio- und Gesundheitshotels Stellshagen, das ebenfalls im nordwestlichen "Klützer Winkel" liegt. Eine andere Option unter unseren Biohotels an der Ostseeküste entdecken Sie in Prerow auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Das dortige Biohotel & "Gesundsein-Zentrum" inmitten des idyllischen Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft" punktet mit dem Heilklima dieser Ostseeregion. Lange Sandstrände, vollbiologisch eingerichtete Zimmer und kompromisslos vollwertige Bio-Verpflegung sind weitere starke Argumente.
weiterlesen
Share on Facebook
Share on Google+